Oktober 2018


WIR WOLLEN BAUEN,

die Entscheidung ist getroffen

- Besuch des Musterhauses in Chemnitz

- erstes Gespräch mit dem Bauträger

- Planung, EMAIL´s, Planung verworfen, neu geplant, EMAIL´s

- zweites Treffen mit dem Bauträger, erste Kalkulation, Haus optimiert, Optionen geändert, Bauträger mit neuen Änderungen zum Wahnsinn getrieben

- Finanzierungsgespräch mit der Bank

- drittes Treffen mit dem Bauträger, Kalkulation passt, Haus passt :) Juhuuuu!


November 2018

Die Finanzierung ist besprochen, hunderte Unterschriften getätigtig, die Formulare und Unterlagen sind eingereicht.

Nun heisst es warten und Daumen drücken. 

08.11.2018

Grundstück erstmals betreten und die Grenzen abgesteckt.

Position Haus festgelegt


Januar 2019

Grünes Licht von der Bank :) Die Finanzierung hat sich noch einmal zu unseren Gunsten verbessert, das freut uns sehr. Danke Steve und Stefan!

Der erste Architektentermin liegt auch hinter uns und wir konnten nahezu alle Wünsche in unser Haus einfliessen lassen.

Leider können wir das Dachfenster im Bad nicht verwirklichen, dafür hatte jedoch der Architekt eine annehmbare Lösung.

Das Bodengutachten wurde im Dezember mittels zwei Bohrungen durchgeführt. Jetzt warten wir noch auf die Auswertung... und dann kann es hoffentlich bald losgehen.

Der Vermesser zum Ausmessen usw. für Grundstück und Hauses ist bestellt.

 

 


Februar 2019

Die Architektenpläne sind fertig und der Bauantrag wird hoffentlich Ende des Monats eingereicht.

Nach einigen vor Ort besuchen und praktischen Versuchen mit dem Auto in die imaginäre Garage zu fahren. Hat sich die Grundstücksfläche noch um ca 160m2 erhöht, da wir darin die beste Möglichkeit sahen, ohne viel rangieren in die Garage fahren zukönnen. Des weiteren soll diesen Monat noch die schöne Esche gefällt werden, um für mehr Licht im Garten und mehr Lichtausbeute für die Solaranlage zu haben. Ein erstes super angenehmes Treffen mit einigen neuen Baunachbarn fand ganz zufällig auch schon statt. Auch die Kinder nutzten die erste Gelegenheit sich kennenzulernen.


März 2019

Notartermin!!! Das Grundstück wird überschrieben! Nun sind wir endlich Grundbesitzer. Jetzt heisst es aber auch... Bauherrenhaftpflicht abschliessen, damit wir abegesichert sind falls sich jemand auf dem Grundstück verletzen sollte! Die Baugehnemigung ist mittlerweile eingereicht (19.03.2019)!

Nun heisst es abwarten.

Auch die gefällte Esche ist zerlegt und aufgeschlichtet. Danke an die fleißigen Helfer! 


April 2019

Der Bauantrag liegt beim Bauamt, leider fehlen noch die Zustimmung des Energieversorgers und der ZWAV!

Diese folgen hoffentlich in kürze, so dass die Erschließung in den nächsten Tagen beginnt und unser Bauantrag endlich bearbeitet werden kann. Mit etwas Zähneknirschen haben wir nun im zweiten Anlauf einen bestätigten Termin für die Bemusterung! 


Mai 2019

Die Baugenehmigung liegt mittlerweile seit 2 Monten auf Eis... Es fehlen immer noch die Zustimmung der ZWAV für Trinkwasser und Abwasser. Echt super ärgerlich, alles Zeit die verloren geht!  

Da das Bauamt unseren Antrag auch erst bearbeitet, wenn er vollständig ist, werden wir wohl noch 2 Monate warten müssen bis wir einen Bescheid erhalten! Grrrrr

Diesen Monat fand auch unsere Bemusterung statt (16-17.5) und wir haben unser Haus nun mit Farben, Fliesen usw. ausgestattet. 

Jetzt Daumendrücken, dass die fehlende Unterlagen bald kommen, damit es endlich vorwärts geht. Die Zeit rast ja momentan wie im Fluge vorbei... 

21.05.2019

So langsam tut sich was! Die Planungsunterlagen für die Erschliessung sind begutachtet und i.O.

Nun muss noch die Gemeinde der Planung zustimmen und dann dürften endlich die ersten Bagger rollen!

 


Juni 2019

Neuer Monat neues Glück....!

Der Juni ist noch keine Woche alt und hat bisher nur gute Nachrichten für uns.

Die Baugenehmigung ist endlich da! Doch schneller als gedacht, danke an Hr. R vom Bauamt!

Nun liegt der Ball wieder bei uns und wir müssen die Tiefbauer mit ins Boot holen.

Hoffen wir, dass unser Glück bleibt und der Baustart in greifbare Nähe rückt.

Mittlerweile wurde im Baugebiet das erste von 5 Häusern aufgebaut (Streif) und wir werden immer ungeduldiger und sind hoffentlich die nächsten glücklichen Bauherren, die ihr Häusle anfassen können.

Ende Juni erreichte uns ein Brief der Stadtverwaltung, hier wurde uns unsere zukünftige Hausnummer bekannt gegeben. 

Es wird -2c- werden. Jetzt freuen wir uns auf Juli, da soll nun endlich die Bodenplatte erstellt werden und Ende Juli hoffentlich das Haus gestellt :-) 

 

#vorfreude
Das Streif Haus der Nachbarn steht!

Juli 2019

Jetzt wird es endlich ernst...

Für uns etwas überraschend, wurde uns mitgeteilt, das es am 08.07 endlich mit der Bodenplatte losgehen soll 😍

5 Tage später soll sie auch schon fertig sein und dann fehlt nur noch der Stelltermin für unser Traumhaus.

Wenn alles gut klappt und unser Verkäufer weiterhin so gut zuarbeitet, wird das Haus hoffentlich im Juli noch aufgebaut. Wir drücken die Daumen, Weihnachten im eigenen Haus rückt wieder etwas näher. 

08.07.2019

Es geht tatsächlich los... bis zuletzt hatten wir noch unsere Zweifel. Aaaaaber heute stand endlich der "zweite" Bagger auf unserem Grundstück. Diesmal war es aber ein echter Bagger und dieser begann auch schon mit den ersten Arbeiten.


August 2019

Im August wurden unsere Medien (Wasser, Strom, Abwasser und Telefon) ans Haus gelegt. Zusätzlich musste ein Übergabeschacht gebaut werden. Zusätzlich haben wir noch diverse Leerrohre für spätere Stromkabel mit verlegt, z.B für Lampen, Pumpen oder ein elektronisches Tor.

Ebenso haben wir mit dem Bau der Gartenlaube angefangen. Dafür wurde auch eine Fundamentplatte angefertigt. 

Positive Nachrichten kamen am 08.08. 2019 von Streif... Das Haus wird bald aufgestellt 

September

11.09.2019 der grosse Tag!

Pünktlich um 5.30 gingen die Arbeiten los. 

3 Tage später war der Aufbau abgeschlossen, inklusive Schornstein, Dachfenster und Dacheindeckung... Wahnsinn

Das wurde natürlich mit einem tollen Richtfest gefeiert! Danke an alle Beteiligten

Ab dem 4 Tag wurde mit dem Trockenbau, der Elektronik, Heizung, Belüftungsanlage und der Verlegung der Wasserrohre begonnen.

Am 23.09 wurde bereits die Fussbodenheizung verlegt und nun warten wie auf den Estrich. 

Die Fassade soll ebenfalls in dieser Woche fertig verputzt werden! 

Kommentare: 1
  • #1

    Hausbau-Forum (Sonntag, 27 Oktober 2019 13:12)

    Werte Bauherren

    Fachexperten die eure individuellen Fragen rund ums Bauen beantworten?
    Bauherren die ihre Erfahrungen untereinander austauschen?

    Das ist www.hausbau-forum.de - Die beliebteste interaktive Plattform für Bauherren, mit über 40.000 registrierten Mitgliedern, 250.000 Seiten an Informationen und 4.9 Millionen Besuchern. Hier tauschen sich Bauherren aus. Monatlich werden über 6.000 neue Fragen und Antworten diskutiert.

    Tragt doch euer Bautagebuch bei uns in unser <a href="https://www.hausbau-forum.de/bautagebuchverzeichnis/">Baublog Verzeichnis</a> ein - auch wenn es schon etwas älter ist. Denn eure Erfahrungen welche ihr veröffentlicht und welche dadurch von angehenden Bauherren gefunden werden können sind für diese Gold wert!

    Nebst unserem Forum stellen wir euch auch unseren <a href="https://www.hausbau-forum.de/ratgeber/hausbau-ratgeber.683/">Bauratgeber</a> mit über 700 Fachartikeln zur Verfügung.

    Wir wünschen euch viel Erfolg bei eurem Hausbau!
    HAUSBAU-FORUM.DE

Kontakt