Fazit nach einigen Stunden Planung:

 

- 46 Steckdosen EG

- 35 Steckdosen DG

- 3 Aussensteckdosen

- über 23 Lampen

- 60 Schalter

 

 

streifhauskoelnintheumas Profilbild

streifhauskoelnintheuma

Tipps zur Bemusterung

 

- Steckdosen in Fensternähe für Weihnachtsbeleuchtung
- Steckdose auch über die Fenster in die Decke z.B. für Deko
- Steckdose unter der Treppe, z. B. in der untersten Ecke für einen eventuell vorhandenen Saugroboter oder ähnliches
- Netzwerkdose da vorbereiten, wo eventuell später eine Smarthome Zentral nachgerüstet wird
- Wandverstärkungen innen für eventuell vorhandene schwere Hängeschränke oder Treppe
- Wandverstärkungen im außen Bereich für Vordächer oder Markisen
- in welche Richtung sollen Fenster und Türen aufgehen
- bei Einbau eines Kühlschrank mit Wasser/Eisspender verlangt Streif einen Bodenablauf in der Küche, dieser sollte gut überlegt sein, da dieser für Reinigungszwecke (Geruch) leicht erreichbar sein sollte.


Der fertige plan

Erdgeschoss Elektroplan
Erdgeschoss Elektroplan
Dachgeschoss Elektroplan
Dachgeschoss Elektroplan
Kommentare: 1
  • #1

    Hausbau-Forum (Sonntag, 27 Oktober 2019 13:12)

    Werte Bauherren

    Fachexperten die eure individuellen Fragen rund ums Bauen beantworten?
    Bauherren die ihre Erfahrungen untereinander austauschen?

    Das ist www.hausbau-forum.de - Die beliebteste interaktive Plattform für Bauherren, mit über 40.000 registrierten Mitgliedern, 250.000 Seiten an Informationen und 4.9 Millionen Besuchern. Hier tauschen sich Bauherren aus. Monatlich werden über 6.000 neue Fragen und Antworten diskutiert.

    Tragt doch euer Bautagebuch bei uns in unser <a href="https://www.hausbau-forum.de/bautagebuchverzeichnis/">Baublog Verzeichnis</a> ein - auch wenn es schon etwas älter ist. Denn eure Erfahrungen welche ihr veröffentlicht und welche dadurch von angehenden Bauherren gefunden werden können sind für diese Gold wert!

    Nebst unserem Forum stellen wir euch auch unseren <a href="https://www.hausbau-forum.de/ratgeber/hausbau-ratgeber.683/">Bauratgeber</a> mit über 700 Fachartikeln zur Verfügung.

    Wir wünschen euch viel Erfolg bei eurem Hausbau!
    HAUSBAU-FORUM.DE

Kontakt